GIANTS                    
und seine Simulationen (LS15, LS17)

Auf die oben genannten Landwirtschaftssimulatoren bin ich durch ein Youtube-Video aufmerksam geworden. Das war schon irgendwie fazinierend, wie die Simulation aufgebaut war. Hier konnte man sprichwörtlich "das Gras wachsen hören". Das Video war über den LS15. Die Vorgänger habe ich nicht gespielt und auch nicht gesehen. Deshalb habe ich sie auch nicht berücksichtigt. Was mich bei beiden Simulatoren beeindruckte, war die Lizensierung der Fahrzeuge und Geräte. Da schien bei SCS schwerer zu sein.

 Im Oktober 2014 erschien der Landwirtschaftssimulator 15. In der Simulation wurden zwei Maps angeboten; die Map Bjornholm und die Map Westbrigde Hills. Aber auch hier wurden die Modder sehr aktiv. Es dauerte nicht lange und schon wurden viele Maps aus dem In- und Ausland erstellt. Aber nicht nur Maps wurden erstellt, sondern auch Hilfsmittel, z. B. CoursePlay, das die Helfer auf voreingestellte Wege, Strecken automatisch fahren ließen bzw. bestimmte Aktionen durchführen ließen.
 Zwei Jahre später, also im Oktober 2016 erschien dann der Landwirtschaftssimulator 17. In dieser Simulation wurde auch zwei Maps angeboten; Goldcrest Valley und Sosnovka. Auch hier waren die Modder sehr schnell am Werk und stellten neue Maps ins Netz. Eine wesentliche Neuerung ist die Möglichkeit die Mods direkt aus dem Programm zu laden, vergleichbar mit dem Workshop vom Euro- und American Truck und dem Fernbus. Die Mods, die hier zum Download angeboten werden, haben die gesamte Palette rund um dem LS 17 mit allen Variationen, egal ob Land-, Tier- und / oder Forstwirtschaft handelt.